Provisionsfrei!!! Ferienwohnung "VII"mit Weitblick über die Felder, in Upleward

  • Bilder und Videos

    • Aussenansicht

      Aussenansicht

    • Innenansicht

      Innenansicht

    • Innenansicht

      Innenansicht

    • Aussenansicht

      Aussenansicht

    • Innenansicht

      Innenansicht

    • Grundriss EG

      Grundriss EG

    • Grundriss OG

      Grundriss OG

    • Lage

      Lage

     reserviert
    337.440,00 EUR
    Kaufpreis
    26736 Krummhörn
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. GS127
    Objektart Wohnung
    Objekttyp Terrassenwohnung
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Wohnen
    Land Deutschland
    Bundesland Niedersachen
    Region Ostfriesische Küte
    PLZ 26736
    Ort Krummhörn
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 337.440,00 EUR
    Maklerprovision Provisionsfrei
    Flächen
    Wohnfläche ca. 112,00 m²
    Gesamtfläche 126,00 m²
    Balkon, Terrassen Fläche 15,00 m²
    Stellplätze 1
    Ausstattung
    Zimmer 3,0
    Schlafzimmer 2
    Badezimmer 1
    Gäste-WC 1
    Terrassen 1
    Bad Dusche, Fenster
    Boden Laminat, Fliesen
    Heizungsart Zentralheizung
    Befeuerung Gas
    Stellplatzart(en) Außenstellplatz
    Ausrichtung Balkon/Terrassen Westen
    Zustandsangaben
    Zustand vollsaniert
    Energieverbrauch
    Befeuerung Gas

    Objektbeschreibung

    Die ehemalige Scheune am Uplewarder Ring prägt seit Jahrzehnten das Erscheinungsbild des kleinen Ringdorfes Upleward und gehört zweifelsohne zu den Wahrzeichen der Gemeinde Krummhörn. Jeder der schon einmal in Upleward war, hat dieses Gebäude gesehen.
    In einem sehr aufwendigen Bauvorhaben, wird das Objekt zu sieben wunderschönen Ferienwohnungen umgebaut. Alle Ferienwohnungen sind sehr geräumig und verfügen über einen Erdgeschossbereich, sowie ein Obergeschoss. Modernste Architektur mit modernen Grundrissen und dem alten Ständerwerk teilweise in den Wohnräumen.
    Fußbodenheizung und der Einsatz hochwertiger Materialen (z.B. Armaturen und Keramik namhafter Hersteller) sorgen für behaglichen Wohnkomfort.
    In vorderen Bereich des Objektes befindet sich ein großer Raum. Dadurch erhalten die Bewohner des Objektes die Möglichkeit, sich bei schlechtem Wetter, im großen Gemeinschaftsraum aufzuhalten. Des Weiteren verfügt das Objekt über PKW Einstellplätze, sowie einen Gemeinschaftsgrillplatz.
    Zudem verfügt jeder Wohnung über eine wunderschöne Terrasse, die direkt an einem großen Naturteich grenzt. Von der Terrasse, haben Sie einen herrlichen Weitblick, bis hin zum Uplewarder Deich. Hinter diesem befindet sich der bekannte Uplewarder Trockenstrand.
    Kurz gesagt, Sie wohnen am Tor zum Wattenmeer.


    Angaben zur Wohnung 7
    Gesamtwohnfläche:
    112,48m² inkl. Terrasse
    Erdgeschoss:
    Flur, WC, Abstellraum, Wohnzimmer mit direktem Zugang zur Terrasse
    Obergeschoss:
    Flur, Bad mit Dusche, Schlafzimmer und ein Kinderzimmer

    Ausstattung

    -Terrasse
    -Pkw Abstellplatz
    -Abstellschuppen
    -Sat-Anschluß
    -Nutzung hochwertiger Materialien
    u.v.m

    Lagebeschreibung

    Das Objekt liegt in einem sehr schönen kleinen und ruhigen Ort nahe der Nordsee. Die Lage des Hauses befindet sich im Ortskern von Upleward, nicht weit entfernt von Greetsiel und dem Campener Leuchtturm. Das Objekt steht ca.1,5km vom Nordseedeich entfernt. Der naheliegende Nordseestrand ist das Gebiet für Kitesurfer. Am Strand werden neben einem ruhigen Klima unter anderem auch Strandkörbe sowie ein 4Sterne Campingplatz angeboten. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im naheliegenden Pewsum. Hier befinden sich unter anderem die Schulen, Kindergärten, Ärzte und vieles mehr.

    Upleward (Plattdeutsch Plewert) ist eine kleine Ortschaft an der Westküste Ostfrieslands, zehn Kilometer nordwestlich von Emden, an der Nordsee. Upleward gehört zur Gemeinde Krummhörn in Niedersachsen. Die Küstengebiete sind hier durch Deiche gesichert, die in den letzten Jahren durch aufwendige Baumaßnahmen erhöht wurden.
    Der Kern des mindestens 1300-jährigen[1] Warfendorfes Upleward besteht überwiegend aus kleinen, urigen Einfamilienhäusern und großen Bauernhöfen, welche um die gotische Kirche aus den Jahren um 1300 gruppiert sind. Von den fünf auf der Warf noch erhaltenen Gulfhöfen ist der älteste in Teilen mehr als 300 Jahre alt. Aber nur noch einer wird landwirtschaftlich genutzt. Daneben gibt es ein Hotel mit kleiner Gastronomie. Eine neuere Siedlung schließt sich an. Die Landwirtschaft prägt die weite Marsch, ist wirtschaftlich aber nicht mehr vorherrschend. Es wird Getreide angebaut und Mastrinder, Pferde und Schafe gehalten. Der Tourismus gewinnt an Bedeutung. Überwiegend arbeiten die Menschen aber in der Autoindustrie.
    Entlang des Deiches führen asphaltierte Fuß-/Wirtschaftswege, die sehr zu Fahrradtouren sowie zum Inliner-Laufen geeignet sind. Ottos Leuchtturm (Pilsum) kann man mit dem Fahrrad in etwa 35 Minuten in nördlicher Richtung erreichen, während der Campener Leuchtturm nur rund 5 Minuten in südlicher Richtung entfernt liegt.
    In der Mitte des Ortes steht die im 14. Jahrhundert erbaute Uplewarder Kirche. Durch den Ort führt die Landstraße 2.




    Sonstiges

    Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns vom Verkäufer mitgeteilten Objektdaten, übernehmen wir keine Haftung. Für weiteres aussagekräftiges Informationsmaterial, Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Email.
  • -
    Bus
    15,0 km
    Autobahn
    1,0 km
    Kindergarten
    3,0 km
    Grundschule
    337.440,00 EUR
    Kaufpreis
    26736 Krummhörn
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Das Objekt liegt in einem sehr schönen kleinen und ruhigen Ort nahe der Nordsee. Die Lage des Hauses befindet sich im Ortskern von Upleward, nicht weit entfernt von Greetsiel und dem Campener Leuchtturm. Das Objekt steht ca.1,5km vom Nordseedeich entfernt. Der naheliegende Nordseestrand ist das Gebiet für Kitesurfer. Am Strand werden neben einem ruhigen Klima unter anderem auch Strandkörbe sowie ein 4Sterne Campingplatz angeboten. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im naheliegenden Pewsum. Hier befinden sich unter anderem die Schulen, Kindergärten, Ärzte und vieles mehr.

    Upleward (Plattdeutsch Plewert) ist eine kleine Ortschaft an der Westküste Ostfrieslands, zehn Kilometer nordwestlich von Emden, an der Nordsee. Upleward gehört zur Gemeinde Krummhörn in Niedersachsen. Die Küstengebiete sind hier durch Deiche gesichert, die in den letzten Jahren durch aufwendige Baumaßnahmen erhöht wurden.
    Der Kern des mindestens 1300-jährigen[1] Warfendorfes Upleward besteht überwiegend aus kleinen, urigen Einfamilienhäusern und großen Bauernhöfen, welche um die gotische Kirche aus den Jahren um 1300 gruppiert sind. Von den fünf auf der Warf noch erhaltenen Gulfhöfen ist der älteste in Teilen mehr als 300 Jahre alt. Aber nur noch einer wird landwirtschaftlich genutzt. Daneben gibt es ein Hotel mit kleiner Gastronomie. Eine neuere Siedlung schließt sich an. Die Landwirtschaft prägt die weite Marsch, ist wirtschaftlich aber nicht mehr vorherrschend. Es wird Getreide angebaut und Mastrinder, Pferde und Schafe gehalten. Der Tourismus gewinnt an Bedeutung. Überwiegend arbeiten die Menschen aber in der Autoindustrie.
    Entlang des Deiches führen asphaltierte Fuß-/Wirtschaftswege, die sehr zu Fahrradtouren sowie zum Inliner-Laufen geeignet sind. Ottos Leuchtturm (Pilsum) kann man mit dem Fahrrad in etwa 35 Minuten in nördlicher Richtung erreichen, während der Campener Leuchtturm nur rund 5 Minuten in südlicher Richtung entfernt liegt.
    In der Mitte des Ortes steht die im 14. Jahrhundert erbaute Uplewarder Kirche. Durch den Ort führt die Landstraße 2.





Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an schicken.
Sicherheitscode

An:
Von:
Sicherheitscode

Copyright © 2014 - 2018 GS- Immobilienkontor | Alle Rechte vorbehalten 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.